Unser Kulturverteiler – Seien Sie immer up to date

Ob Tagungen, Vorträge, Konzerte oder Lesungen: Das Programm der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz ist vielfältig!

Sie möchten über kommende Veranstaltungen informiert werden? Dann melden Sie sich hier für unseren Kulturverteiler an.

Der neue Kalkhof-Rose-Saal der Akademie

Der neue Kammermusiksaal der Akademie der Wissenschaften und der Literatur I Mainz wurde am 02. September eröffnet. Nach der feierlichen Einweihung mit Auftritten von Daniela Danz, Andreas Scholl & Tamar Halperin, Jan Wagner und Hanns Zischler finden in regelmäßiger Folge Veranstaltungen statt. Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind. Daher erfolgt die Anmeldung zu den Veranstaltungen über unseren Ticketshop. Die Vergabe der Tickets findet nach der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen statt.

Fotos: Astrid Garth und Ernst-Dieter Hehl

Mehr Informationen zum Kalkhof-Rose-Saal: hier

Nachrichten aus der Akademie Alle anzeigen

75 Jahre – Themen aus der Akademie

In diesem Jahr feiert die Mainzer Akademie ihr 75-jähriges Bestehen. Aus diesem freudigen Anlass wollen wir an dieser Stelle die ganze Vielfalt der Themen, mit denen sich unsere Mitglieder befassen, in kurzen und pointierten Texten vorstellen.
In loser Folge präsentieren wir Beiträge aus unseren drei Klassen sowie von Mitgliedern der Jungen Akademie.

Wie der Gecko die Wand hochläuft

Die Füße dieser erstaunlichen Tiere haben hoch-evolvierte Haftsysteme, die aus einem Zusammenspiel von mikroskopischer und nanoskopischer Struktur ihrer Zehen einerseits und der Chemie ihres Zehenmaterials andererseits entstehen.

Mehr

Die Junge Akademie | Mainz lädt zur Lösung der Preisfrage ein

Unendlichkeit1.png 

Anlässlich des 75. Gründungsjahrestages der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz und in Erinnerung an die Tradition akademischer Preisfragen lädt die Junge Akademie | Mainz Studierende aller Fachrichtungen zur Lösung des folgenden Problems ein:
Wie kann Unendlichkeit erfahrbar gemacht werden?

Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen sind eingeladen, sich mit dieser Preisfrage zu beschäftigen und uns ihre Ausarbeitungen zuzusenden. Für die besten Einreichungen winken Preise im Gesamtwert von 3.000 Euro.

Weitere Informationen zur Jungen Akademie I Mainz und zur Preisfrage 2024 gibt es hier

Aktuelle Termine Alle anzeigen

Wissenschaft auf den Punkt bringen: Die WissKomm Academy

WissKomm_Qualifizierung.png 

Die WissKomm Academy ist ein Pilotprojekt der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, gefördert vom Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit des Landes Rheinland-Pfalz. Sie nimmt sich dem Thema Wissenschaftskommunikation an, reflektiert und dekliniert es in unterschiedlichen Aspekten und Formaten, mit dem Ziel, ein Kompetenzzentrum für Wissenschaftskommunikation in Rheinland-Pfalz zu etablieren. Neben Veranstaltungen zu Kernfragen der Wissenschaftskommunikation und Schlüsselthemen der Wissenschaft umfasst das Pilotprojekt ein Kompetenztraining für Forschende zur Vermittlung von Strategien und Methoden für professionelle und erfolgreiche Wissenschaftskommunikation sowie einen Akademiepreis für Wissenschaftsjournalismus.

Mehr zur WissKomm Academy

 

#InsideAkademie: Imagefilme und Podcast

Imagefilm: »Reger-Werkausgabe«

Der Imagefilm stellt das musikwissenschaftlichen Editionsprojekt »Reger-Werkausgabe (RWA)« vor, das zahlreiche Werke Max Regers (1873-1916) in einer hybriden Ausgabe – sowohl als gedruckten Notenband als auch seit 2021 digital – anlegt, das Quellenmaterial und zahlreiche erläuternde Texte sowie Dokumente wissenschaftlich aufbereitet und in vernetzter Darstellung zur Verfügung stellt. Das Projekt ist Teil des Akademienprogramms und wird durch die Akademienunion gefördert.

Mehr

#InsideAkademie: Karin Huth über die Ausstellung ›verKOPFt‹

#InsideAkademie – für unseren Podcast treffen wir Mitglieder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Akademie zum Gespräch. In der achtundzwanzigsten Folge sprechen wir mit Künstlerin Karin Huth über ihre kommende Ausstellung ›verKOPFt‹, die am 22. Oktober in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz eröffnet wird. Die Werke sind bis zum 22. Dezember im Foyer der Akademie zu bewundern.

Mehr

 

Die Akademie auf Instagram