Prof. Dr. Hans-Gerd Koch

Fachgebiet: Germanistik/ Editionswissenschaft

Koch_c_SandraScholz.tif
© Sandra Scholz

Kontakt

Visitenkarte

Biographie

  • Geboren 1954
  • 1975-1981 Studium der Germanistik, Anglistik und Editionswissenschaft
  • 1993 Promotion
  • 1982-2002 Redaktionsleiter der Kritischen Kafka-Ausgabe
  • Lehrtätigkeit an der Bergischen Universität Wuppertal und der Technischen Universität Berlin
  • Adjunct Professor der San Diego State University
  • Ab 2002 Lektor des Verlags Klaus Wagenbach
  • Ab 2008 Programmleiter des Hörbuchverlags Patmos audio
  • Ab 2012 Lektor des Karl Rauch Verlags (Düsseldorf)
  • Seit 2015 Leiter des Karl Rauch Verlags (Düsseldorf)
  • Kurator und Ausstellungsmacher,  Autor, Übersetzer
  • Vorstand der Hans Werner Richter-Stiftung
  • Jurymitglied des Franz-Kafka-Preises

Publikationen

  • Herausgebertätigkeit: (u.a.) Franz Kafka, Kritische Ausgabe der Schriften, Tagebücher und Briefe (S. Fischer Verlag) sowie Max Brod: Gesammelte Werke (Wallstein Verlag).

Zurück zur Übersicht

Mehr zur Person