Dr. Lydia Repke

Fachgebiet: Kulturelle Psychologie, soziale Netzwerkforschung

Portrait_Repke_c_Elia_Soler.png
© Elia Soler

Kontakt

GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften
Survey Design and Methodology
Postfach 12 21 55
68072 Mannheim

work 0621 1246581

Visitenkarte

Biographie

  • 1998-2006 Jungstudentin der Musik im Hauptfach Konzertgitarre an der Hochschule für Musik Hanns Eisler, Berlin
  • 2006-2009 B.A.-Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz
  • 2008-2009 Auslandsstudium an der Boğaziçi Üniversitesi (Istanbul, Türkei)
  • 2009-2011 M.A.-Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften (Schwerpunkt: Internationale Beziehungen und europäische Integration) an der Universität Konstanz
  • 2010-2011 M.Sc.-Studium politikwissenschaftlicher Forschung an der Universitat Pompeu Fabra (Barcelona, Spanien)
  • 2017 Promotion im Fach kulturelle Psychologie an der Universitat Pompeu Fabra (Barcelona, Spanien)
  • Seit 2018 Postdoktorandin bei GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Abteilung für Survey Design and Methodology
  • 2020 Aufnahme in die Junge Akademie der Akademie der Wissenschaften und Literatur | Mainz
  • 2020 Aufnahme in das Leibniz-Mentoring-Programm

Forschungsinteressen

  • Soziale Netzwerke (Einfluss- und Selektionseffekte)
  • Umfragemethodik (Datenqualität, Korrektur von Messfehlern, Fragebogendesign, Kultur- und Spracheffekte, Messäquivalenz)
  • Multi-/Bikulturalität, kulturelle Identifikationen (Umgang mit zwei oder mehr kulturellen Identifikationen und deren Auswirkungen auf bspw. Anpassung, individuelle Unterschiede in der bikulturellen Identitätsstruktur, dynamisches Zusammenspiel von Identitätsmanagement und persönlichen sozialen Netzwerken)
  • Akkulturation, Migration (Kulturvergleiche, interkultureller Kontakt)

Gremienzugehörigkeiten

  • Seit 2018 Sprecherin des Leibniz PostDoc Network, Leibniz-Gemeinschaft
  • Seit 2019 Mitglied der Leibniz-Projektgruppe Gleichstellung, Leibniz-Gemeinschaft
  • Seit 2019 Mitglied der Ethikkommission, GESIS – Leibniz-Institut der Sozialwissenschaften

Preise

  • 2003-2004 Einjähriger USA-Aufenthalt gefördert vom Parlamentarischen-Patenschafts-Programm
  • 2007-2011 Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes für Bachelor und Master
  • 2013-2017 Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2019 Finalistin des Rae and Dan Landis Outstanding Dissertation Award der International Academy for Intercultural Research (IAIR)
  • 2019 Special Doctorate Award 2017 der Universitat Pompeu Fabra (Barcelona, Spanien)

Weiterführende Informationen

Nachrichten

Termine

Zurück zur Übersicht

In der Akademie