Christian Vater, M.A.

CV_Foto_2019_klein-500x333.jpg

Kontakt

Digitale Akademie
Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz
Geschwister-Scholl-Str. 2
55131 Mainz


Visitenkarte

Biographie

  • Seit Oktober 2021: Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, Digitale Akademie. Nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI4culture) – Coordination Lead
  • Oktober 2021: Verteidigung der Promotionsschrift »Alan Turing und der Unterschied zwischen Mensch und Maschine. Eine Problemstellung zwischen Wissenschafts- und Technikgeschichte« am Philosophischen Seminar der Philosophischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Betreuer: Prof. Dr. Peter McLaughlin. Zweiter Gutachter: PD Dr. Oliver Schlaudt).
  • Ab Januar 2021: Gastwissenschaftler mit Lehrauftrag am Department für Geschichte des Instituts für Technikzukünfte (ITZ) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
  • Januar 2020 – Dezember 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im HEiKAexplore Forschungsprojekt »Die Zukunft Zeichnen – Technische Bilder als Element historischer Technikzukünfte in der frühen Künstlichen Intelligenz« als Teilprojekt der HEiKAexplore-Forschungsbrücke 2019/2020 »Autonome Systeme im Spannungsfeld von Recht, Ethik, Technik und Kultur« am Department für Geschichte des Instituts für Technikzukünfte (ITZ) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) (Prof. Dr. Marcus Popplow).
  • Juli 2014 – August 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sonderforschungsbereich 933 »Materiale Textkulturen« der DFG an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Teilprojekt Ö »Schrifttragende Artefakte in Neuen Medien« (Sprecher: Prof. Dr. Ludger Lieb. Teilprojektleitung: Dr. Friederike Elias)
  • Januar 2012 – Juni 2014: Wissenschaftlicher Referent in versch. StartUps zur Künstlichen Intelligenz und Halbleitertechnik.
  • Februar 2011: Magisterarbeit im Fach Philosophie zum Thema »Können Maschinen denken? – Künstliche Intelligenz und der Turing Test.« (Universität Kassel, Institut für Philosophie, Prof. Dr. Gottfried Heinemann, Prof. Dr. Dr. Kristian Köchy).

Publikationen

  • Vater, Christian (in Vorbereitung 2021), Alan M. Turing und der Unterschied zwischen Mensch und Maschine. Eine Problemstellung zwischen Wissenschafts- und Technikgeschichtsschreibung, Heidelberg: Manutius.
  • Eckhard Geitz, Christian Vater u. Silke Zimmer-Merkle (Hgg.) (2020): Black Boxes - Versiegelungskontexte und Öffnungsversuche. Interdisziplinäre Perspektiven. Berlin u.a.: De Gruyter (= Materiale Textkulturen 32).
  • Michaela Böttner, Ludger Lieb, Christian Vater u. Christian Witschel (Hgg.) (2017): 5.300 Jahre Schrift. Heidelberg: Wunderhorn. Erweiterte Webpublikation mit Digitalen Beigaben: www.5300jahreschrift.de (OpenAccess)

Weiterführende Informationen

Nachrichten

Zurück

In der Akademie