Abschlusstagung ›Controversia et Confessio

Veranstaltungsdetails

Zeit
-
Ort
Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz

Programm: 

28.04.2021
19:00 Uhr Öffentlicher Vortrag Volker Leppin: Theologische Kontroversen im 16. Jahrhundert – Funktion und Wirkung

29.04.2021
Sektion I: Kontroversen und »Streitkultur«

Moderation: Christian Witt
9:30 Uhr Jan Martin Lies: Dialogflugschriften, Satiren, Pasquille und Disputationsthesen. Die Medien der Kontroversen
10:00 Uhr Armin Kohnle: Die Bedeutung von Kollektivstellungnahmen und Gutachten von Fakultäten und Universitäten
11:00 Uhr
Moderation: Corinna Ehlers
Wolf-Friedrich Schäufele: Die Konstruktion historischer Narrative in den Kontroversen und ihre Bedeutung für die Ausformung eines reformatorischen Zeit- und Geschichtsverständnisses.
11:30 Uhr Robert Kolb: Clavis scripturae. Versuch zur Herstellung einer hermeneutischen Norm.

Sektion II: Bekenntnisse und Bekenntnisbildung 

14:00 Uhr Moderation: Christopher Voigt-Goy
Stefan Michel: Das Bekenntnis als Teil der Kontroverse.
14:30 Uhr Timothy Wengert: Konkurrenz der Bekenntnisse?
15:30 Uhr Moderation: Marion Bechtold-Mayer Henning Jürgens: Bekenntnisse als Marksteine in einem medialen Wahrheitsfindungs- und Wahrheitssicherungsprozess
16:00 Uhr Luise Schorn-Schütte: Theologen und Politiker im Ringen um Bekenntnisbildung

30.04.2021
Sektion III: Die Akteure und ihre Netzwerke

Moderation: Markus Müller
9:30 Uhr Luka Ilic: Flacius und Wigand als Freunde und Feinde
10:00 Uhr Amy Nelson Burnett: Major, Menius, Strigel und Pfeffinger – die »Verlierer« im Streit? Moderation: Angela Ilic
11:00 Uhr Hans-Otto Schneider: Die Rolle der Drucker in den Kontroversen
11:30 Uhr Johannes Hund: Die »Kodifizierung« der Streitigkeiten IV. Wirkungsgeschichtliche Perspektive Moderation: Benedikt Brunner
14:00 Uhr Klaus Unterburger: Streit als Charakteristikum für theologische Meinungsbildung in der Frühen Neuzeit
14:30 Uhr Kestutis Daugirdas: Die Kontroversen im Reich und ein europäisches Echo?

Weiterführende Informationen

Personen

Projekte

Zurück zur Übersicht