Prof. Dr. rer. nat. Matthias Schaefer

Fachgebiet: Tierökologie

PortraitSchaefer.jpg

Kontakt

Abteilung Ökologie
Johann-Friedrich-Blumenbach-Institut für Zoologie und Anthropologie
Georg-August-Universität Göttingen
Berliner Straße 28
37073 Göttingen

Privat:
Konrad-Adenauer-Straße 15
37075 Göttingen

work +49 551 3912424
fax 0551/395548
home 0551/21229

https://www.uni-goettingen.de/de/114322.html

Alle Kontaktdaten Visitenkarte

Biographie

  • 23. April 1942 in Berlin geboren
  • 1961-1969 Studium von Biologie, Chemie, Slawistik an den Universitäten Bonn und Kiel
  • 1969 Promotion, Universität Kiel
  • 1969 Prüfung Lehramt an Gymnasien in Biologie, Chemie, Universität Kiel.
  • 1975 Habilitation für das Fach Zoologie, Universität Kiel
  • 1977 Professor für Zoologie, Universität Göttingen
  • 1984, 1985 Rufe an die Universitäten Bayreuth, Tübingen (abgelehnt)
  • 1986 Professor für Ökologie, Universität Göttingen
  • 1993 Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur zu Mainz
  • 1994 Korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Kompetenzen:

  • Ökologie, Ökosystemforschung, Biodiversität, Bodenbiologie, Tierwelt Mitteleuropas.

Gremien- und Juryzugehörigkeit:

  • DFG-Senatskommission für Stoffe und Ressourcen in der Landwirtschaft, Auswahlgremium im Stipendienprogramm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt.

Publikationen

  • Autor der Bücher "Brohmer - Fauna von Deutschland" und "Wörterbuch Ökologie", 5. Auflage (2012).
  • dazu weitere 160 Publikationen 
  • 1990-2001 Editor-in-Chief von Oecologia. Mitglied im Editorial Board von Oecologia, Basic and Applied Ecology, Pedobiologia, Journal of Arachnology.

Zurück zur Übersicht

In der Akademie

Mehr zur Person