Prof. Dr. Johann Wolfgang Wägele

Fachgebiet: Biologie

Waegele_Wolfgang.jpg

Kontakt

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig
- Leibniz-Institut für Biodiversität der Tiere -
Adenauerallee 160
53113 Bonn

work 0228 9122 200
fax 0228 9122 202

Visitenkarte

Biographie

  • geb. 1953
  • aufgewachsen in Kolumbien
  • Studium der Zoologie, Meeresbiologie und Chemie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Promotion im Fach Spezielle Zoologie (1980) mit dem Schwerpunkt Taxonomie und Systematik
  • ab 1981 Aufbau des Labors für Elektronenmikroskopie an der Universität Oldenburg, Teilnahme und Organisation von meeresbiologischen Expeditionen in die Antarktis
  • ab 1991 Professur für Systematik und Morphologie der Tiere an der Universität Bielefeld
  • ab 1996 Lehrstuhl Spezielle Zoologie an der Ruhr-Universität Bochum
  • seit Oktober 2010 Direktor des Leibniz-Instituts für Biodiversität der Tiere (Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig) in Bonn und Lehrstuhl für Spezielle Zoologie an der Universität Bonn
  • Aufbau des Zentrums für molekulare Biodiversitätsforschung
  • Forschungsreisen nach Venezuela, Australien, Organisation der Tiefseeexpedition DIVA 1 im Südatlantik, Regenwaldforschung in Kenia, Tansania, Ecuador
  • Koordination des DFG-SPP „Deep Metazoan Phylogeny“
  • aktuell Koordination des BMBF-Verbundprojekts „German Barcode of Life“ zur genetischen Inventarisierung der Artenvielfalt in Deutschland
  • wichtigstes aktuelles Ziele ist die Methodenentwicklung für eine effiziente Datenerhebung über die biologische Vielfalt zur Bekämpfung der globalen Biodiversitätskrise

Weiterführende Informationen

Nachrichten

Termine

Zurück zur Übersicht

In der Akademie

Mehr zur Person