Prof. Dr.-Ing. Harald Kruggel-Emden

Fachgebiet: Mechanische Verfahrenstechnik

Kruggel-Emden.jpg

Kontakt

Technische Universität Berlin
Fachgebiet Mechanische Verfahrenstechnik und Aufbereitung
Sekr. BH 11
Ernst-Reuter Platz 1
10587 Berlin

work 030-314 26910


http://www.mvta.tu-berlin.de/menue/ueber_uns/leitung/

Visitenkarte

Biographie

  • seit 2016 Professor, Fakultät III Prozesswissenschaften, Institut für Prozess- und Verfahrenstechnik, Fachgebiet Mechanische Verfahrenstechnik und Aufbereitung, Technische Universität Berlin, Berlin
  • 2014 - 2016 Juniorprofessor, Fakultät für Maschinenbau, Institut für Energietechnik, Ruhr-Universität Bochum, Bochum
  • 2013 - 2016 Emmy Noether-Nachwuchsgruppenleiter, Fakultät für Maschinenbau, Institut für Energietechnik, Ruhr-Universität Bochum, Bochum
  • 2011 - 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fakultät für Maschinenbau, Lehrstuhl für Energieanlagen und Energieprozesstechnik, Ruhr-Universität Bochum, Bochum
  • 2010 - 2011 Wissenschaftlicher/Technischer Berater, FG-INNOVATION, Bochum
  • 2010 - 2011 Humboldt Rückkehrstipendiat, Fakultät für Maschinenbau, Lehrstuhl für Energieanlagen und Energieprozesstechnik, Ruhr-Universität Bochum, Bochum
  • 2008 - 2010 Gastwissenschaftler, Department of Chemical Engineering and Chemical Technology, Imperial College London, London, GB
  • 2005 - 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fakultät für Maschinenbau, Lehrstuhl für Energieanlagen und Energieprozesstechnik, Ruhr-Universität Bochum, Bochum
  • 2004 - 2007 Promotion in Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum, Bochum
    Gesamtnote: Mit Auszeichnung; Dissertation: Analysis and Improvement of the Time-Driven Discrete Element Method
  • 1998 - 2003 Diplomstudium Maschinenbau
    Vertiefungsrichtung: Energie- und Verfahrenstechnik an der Ruhr-Universität Bochum, Bochum
    Gesamtnote: Mit Auszeichnung; Diplomarbeit bearbeitet an der Texas A&M University, USA: Modification of the Kumar Starling Equation as the most general density-cubic Equation of State

Preise

  • 2016 Aufnahme in die Junge Akademie | Mainz
  • 2011 Aufnahme in die Global Young Faculty, gefördert durch die Stiftung Mercator Arbeitsgruppe: „Lehren und Lernen im Hochschulraum Ruhr"
  • 2010 Feodor Lynen-Rückkehr-Stipendium der Alexander von Humboldt Stiftung
    Gastgeber: Prof. Viktor Scherer, Ruhr-Universität Bochum, Bochum
  • 2008 Feodor Lynen-Stipendium der Alexander von Humboldt Stiftung
    Gastgeber: Dr. Frantisek Stepanek, Imperial College London, London, GB
    Prof. Ante Munjiza, Queen Mary, University of London, London, GB
  • 2008 Auszeichnung der Promotion in Maschinenbau durch den Eickhoff Preis 2008
  • 2005 - 2007 Promotionsstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 2004 Promotionsstipendium des Allgemeinen Promotionskollegs der Ruhr-Universität Bochum
  • 2004 Auszeichnung der Diplomarbeit in Maschinenbau durch den Preis für Studierende der Ruhr-Universität Bochum
  • 2002 Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für einen Auslandsaufenthalt an der Texas A&M University, TX, USA

Publikationen

  • Vollmari K., Jasevičius R., Kruggel-Emden H., 2016, Experimental and numerical study of fluidization and pressure drop of spherical and non-spherical particles in a model scale fluidized bed, Pow. Tech. 291, 506-521.
  • Elskamp F., Kruggel-Emden H., Hennig M., Teipel U., 2616, Discrete element investigation of process models for batch screening under transient operational conditions, Pow. Tech. 301, 78-95.
  • Kruggel-Emden H., Kravets B., Jasevicius R, Suryanarayana M.K., 2016, Direct numerical simulation of coupled fluid flow and heat transfer for single particles and particle packings by a LBM-approach, Pow. Tech. 294, 236-251.
  • Kruggel-Emden H., Oschmann T., 2014, Numerical investigation of pneumatic conveying of non-spherical particles in a pipe bend, Pow. Tech. 268, 219-236.

Weiterführende Informationen

Nachrichten

Zurück zur Übersicht

In der Akademie

Mehr zur Person