Informationen zur Klasse der Literatur und der Musik

Klasse der Literatur

Ansprechpartnerin:

Petra Plättner
Referentin der Klasse der Literatur und der Musik
Tel. 06131 577-102
Fax 06131 577-103

Bericht 2013

Die Einrichtung einer eigenen Klasse der Literatur verdankt die Akademie vor allem Alfred Döblin, der zu den Gründungsmitgliedern der Akademie gehörte. Er sah – nach der Rückkehr aus dem Exil und als Kulturoffizier im Dienste der französischen Alliierten – in der Installierung einer Literaturklasse die Chance, an die Sektion für Dichtkunst der Preußischen Akademie anzuknüpfen (die nur sieben Jahre nach ihrer Gründung gleichgeschaltet wurde). Außerdem erhoffte er sich, für ein deutsches Pendant der Académie Française die nötige Zustimmung Frankreichs zu bekommen.

Bedeutende Mitglieder der ersten Jahre waren u.a.: Hans Henny Jahnn, Hans Erich Nossack, Ernst Kreuder, Marie Luise Kaschnitz, Carl Zuckmayer.

Die oft vielfach mit Preisen ausgezeichneten Mitglieder der Klasse unter der Vizepräsidentschaft von Norbert Miller kommen heute aus allen Bereichen des literarischen Lebens: Es finden sich Romanciers, Lyriker, Dramatiker und Essayisten, aber auch Literaturkritiker und –vermittler.

Neben der Exilliteratur, die sich vor allem in den Nachkriegsjahren um die Werke der ›Verschollenen und Vergessenen‹, die Emigranten und Exilanten kümmerte, hat sich die Klasse der Werke Hans Erich Nossacks angenommen und dafür eine eigene Arbeitsstelle eingerichtet, in der die Briefe und Tagebücher Nossacks ediert wurden.

Zum Kernstück der Klasse gehört die Mainzer Reihe, Neue Folge.

malkowski.jpg 

Die Reihe Mainzer Bibliographien wurde 2004 gegründet und erscheint in unregelmäßigen Abständen im Verlag Ulrich Keicher, Warmbronn. Veröffentlicht werden in erster Linie Bibliographien von verstorbenen Mitgliedern der Klasse der Literatur.

 

Das Journal der Wilhelm-Lehmann- Gesellschaft "Sichtbare Zeit" erscheint in Verbindung mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur im
Wallstein Verlag.

 
Reihe_Sichtbare_Zeit_2013.pngReihe_Sichtbare_Zeit_2010.pngReihe_Sichtbare_Zeit_2007.png