Mainzer Poetikdozentur mit Marion Poschmann (Vortrag)

Veranstaltungsdetails

Zeit
Ort
P3, Jakob-Welder-Weg 18 (Philosophicum), Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Die Autorin Marion Poschmann wird im Rahmen der Mainzer Poetikdozentur in ihrem Vortrag ›Laubwerk. Zur Poetik des Stadtbaums‹ über das Thema Natur sprechen, das derzeit unter dem Schlagwort Anthropozän wieder stärker Beachtung findet. Natur ist nicht mehr Idylle und Moment des Schönen, vielmehr Schauplatz von Umweltproblemen, Verkehrspolitik und Klimawandel. Anhand des Baums, des klassischen lyrischen Symbols für Natur schlechthin, sollen Verfahren literarischer Naturaneignung thematisiert werden, und es stellt sich die Frage, wie Wildnis, Kulturlandschaft, Stadtnatur in der Gegenwartsdichtung Ausdruck finden.

Am Vormittag des 24. Januar 2018 gibt Marion Poschmann von 10-12 Uhr einen Workshop zum Thema (siehe dazu den gesonderten Kalendereintrag).

Einladungsflyer

Weiterführende Informationen

Personen

Zurück zur Übersicht