Akademiesitzung im Februar

Veranstaltungsdetails

Zeit
-
Ort
Akademie der Wissenschaften und der Literatur
Kontakt
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz

Geschwister-Scholl-Str. 2
55131 Mainz

work 06131/577 (0)-201
fax 06131/577-206

www.adwmainz.de

Die Akademie lädt zu ihrer Februarsitzung ein, in deren Rahmen die folgenden öffentlichen Vorträge zu hören sein werden:

Am 17. Februar um 9:15 Uhr spricht die Schriftstellerin Marion Poschmann über das Werk von Catharina Regina von Greiffenberg, die als bedeutendste Dichterin des deutschsprachigen Barocks gilt. Ihr Vortrag trägt den Titel ›Du ungeseh’ner Blitz. Zur Dichtung Catharina Regina von Greiffenbergs‹.

Marion Poschmann ist seit 2016 ordentliches Mitglied der Akademie.

Am Nachmittag findet von 15 bis 17:30 Uhr weiterhin im Rahmen der Reihe ›Zukunftsfragen der Gesellschaft‹ das Symposium ›Biodiversität: Herausforderung und Chance für Politik und Gesellschaft‹ statt, das Angelika Brandt moderieren wird. 

Am Folgetag, Samstag, den 18. Februar um 9:15 Uhr spricht der Altorientalist Daniel Schwemer über ›Der kontraintuitive König. Zum babylonisch-assyrischen ‚Badehaus‘-Ritual‹. Er ist seit 2012 Mitglied der Akademie.

Pressemitteilung

Weiterführende Informationen

Personen

Nachrichten

Zurück zur Übersicht