Prof. Dr. phil. Werner Habicht

Disciplines: Anglistik

PortraitHabicht.jpg

Contact

Institut für Englische Philologie
Universität Würzburg
Am Hubland
97074 Würzburg

Private:
Allerseeweg 14
97204 Höchberg

work 0931/8885658
fax 0931/8885674
home 0931/49267

All contact data Vcard

Biography

  • Geboren 1930 in Schweinfurt
  • Studium der Anglistik und Romanistik in München, Baltimore (Johns Hopkins University), Paris und Bristol
  • Staatsexamen (1954) und Promotion (1957) an der LMU München
  • Wissenschaftlicher Assistent an der FU Berlin und der LMU München
  • Habilitation für Englische Philologie in München (1965)
  • Ord.Professor für Anglistik an den Universitäten Heidelberg (1966-70), Bonn (1970-78) und Würzburg (1978-; 1995 emeritiert)
  • Gastprofessuren an der University of Texas (Austin), der University of Colorado (Boulder), der Ohio State University (Columbus) und der University of Cyprus (Nicosia)
  • Präsident der Deutschen Shakespeare-Gesellschaft West (1976-87)

Kompetenzen:

  • Englische Literatur und Kultur, besonders des Mittelalters (Alt- und Mittelenglisch), der Renaissance und des 19./20. Jahrhunderts; Shakespeare und Shakespeare-Rezeption in Deutschland und weltweit; Theatergeschichte; Übersetzungsgeschichte; literarische Lexikographie.

Gremien- und Juryzugehörigkeit:

  • Deutsche Shakespeare-Gesellschaft, International Shakespeare Assiciation, (ehemals:) DFG-Gutachter.

Publications

  • Bücher und zahlreiche Aufsätze zur englischen Literatur; Herausgeber von "English and American Studies in German" (1969-82) und des "Shakespeare-Jahrbuch West" (1980-95) sowie mehrerer Sammelbände und des "Literatur-Brockhaus (1986; 2.Aufl. 1995).

Back to list

In the academy

In projects

More about this person