Judith Schalansky

Disciplines: Literatur, Buchgestaltung

Schalansky_farbig.jpg
(c) Jürgen Bauer

Contact

Suhrkamp Verlag
Postfach 580165
10411 Berlin

work 030-7407440
fax 030-740744199

Vcard

Biography

Judith Schalansky, 1980 in Greifswald geboren, studierte Kunstgeschichte in Berlin und Kommunikations-
design in Potsdam. Ihr Werk, darunter der international erfolgreiche Bestseller ›Atlas der abgelegenen Inseln‹ (mare, 2009) sowie der Roman ›Der Hals der Giraffe‹ (Suhrkamp, 2011) und der Erzählungsband ›Verzeichnis einiger Verluste‹ (Suhrkamp, 2019) ist in mehr als 20 Sprachen übersetzt und wurde vielfach ausgezeichnet (u.a. 1. Preis der Stiftung Buchkunst 2010 und 2011; Mainzer Stadtschreiberin 2014; Preis der Literaturhäuser 2014; Wilhelm-Raabe-Literaturpreis 2018). Sie ist Herausgeberin der Reihe ›Naturkunden‹ im Verlag Matthes & Seitz Berlin und lebt als freie Schriftstellerin und Buchgestalterin in Berlin.

Further information

News

Back to list

More about this person